objekt in sicht?

interessanter kommentar

aktualisiert am 14.4.2018

siehe hier: https://radundtat.wordpress.com/2018/04/14/heute/

aktualisiert am 12.4.2018

inzwischen gibt es direkten kontakt zu dem „geheimnisvollen kommentarschreiber“ und vermutlich bald wird es hier ein paar konkretere details zu dem fraglichen objekt geben.

angeregt durch die ganze angelegenheit  habe ich mich mal ein bischen in der mir ziemlich unbekannten „immobilienwelt“ umgeschaut und bin auf ein objekt gestoßen, was ich zum anlaß nehmen will, ein paar gedanken zu einem möglichen objekt zu schreiben. (siehe blogbeitrag)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

gestern, dienstag den 10.4.2018, traf eine überraschende nachricht ein:

cohousing 2018

mensch darf auf weitere informationen dazu gespannt sein.  hier zwei objekte, die für ein wohnprojekt auch nicht schlecht (gewesen) wären:

die alte polizeiwache in köln kalk. daran war das wohnprojekt futur3 interessiert, nach jahrelangem leerstand hat die stadt köln dann ein studierenden-heim daraus gemacht.

 

das ulrich-haberland-haus in köln stammheim.  direkt am rhein gelegen und sozusagen im schloß-kunst-park, leider auch in direkter nachbarschaft zu einer großen kläranlage.

magazin-bericht

ideenwettbewerb für haberlandhaus

div. fotos

Advertisements

schwer in ordnung statt schwerbehindert

%d Bloggern gefällt das: